Zeilenzauber Blog

A fine WordPress.com site

Rezension: Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah (Salah Naoura)

- November 18, 2012

Hier eine weitere Rezension der im Herbst 2012 erschienen Kinderbücher, die dem zeilenzauber vom Kinderbuchladen Buchsegler als Lesestoff zur Verfügung gestellt worden sind:

Anton ist 9, hat Stress mit seinem Vater und hat sich schon immer einen Bruder gewünscht. Dilip ist ebenfalls 9, kommt aus Indien und weiß alles über den Weltraum. Seit den Sommerferien lebt Dilip als Adoptivkind bei Anton und seiner Familie. Die beiden Jungen verstehen sich großartig und fahren gleich zusammen in den Urlaub…

Das Buch ist spannend und lustig. Besonders witzig finde ich, wie Anton Märchen auf Kassetten spricht. Er „berichtigt“ die Märchen so, dass ich sehr lachen musste. Zum Beispiel sind der Prinz und Dornröschen um 100 Jahre gealtert während des hundertjährigen Schlafes und deshalb leben sie im Altersheim und nicht im Schloss:-)

Lu, 9 Jahre

Für Jungen und Mädchen ab 9 Jahre

ohne Illustrationen

Dressler Verlag

Werbeanzeigen

2 responses to “Rezension: Dilip und der Urknall und was danach bei uns geschah (Salah Naoura)

  1. Fantaghiro sagt:

    Klingt lustig, muss ich mir sofort kaufen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: